Witikohof 2022

Foto%2030.01.22,%2013%2059%2055 We are SHG-family!!!

Ein eher schweres Thema war dieses Mal im Witikohof geplant. Sexualität und Behinderung, ein schwieriges Thema?! Die Referentin Frau Vornehm Elisabeth, machte daraus eine kurzweilige, spannende und vor allem gewinnbringende Sache, die uns Eltern die Angst vor diesem Thema nahm. Wie selbstverständlich, dass Pubertät, Partnerschaft, Sexualität natürlich zum Leben gehören und wie wir als Eltern und Familie am unkompliziertesten damit umgehen können. Die Gruppe profitierte von den vielen Ausbildungen der Referentin. Auf der einen Seite selber Mutter, dann aber Erzieherin, systemische Familienberaterin, Familienbegleiterin und dann noch diverse Fort- und Ausbildungen. Wir waren einfach mitgenommen und ernstgenommen. Die Kinder hatten ein super Betreuungsteam um sich, so konnten wir Eltern loslassen, teilnehmen, aber auch entspannen und uns austauschen. Nach der langen Zeit des Herbst und Winters mit Corona, tat es gut. Auch wenn man die eine oder andere Familie schmerzlich vermisste, Corona und Krankheit hatten leider auch nicht vor uns halt gemacht und so mussten einige absagen oder heimfahren. Sie kamen leider nicht in den Genuss des Services des Witikohofes. Eine Gaumenfreude und ein Ort des Seelebaumeln lassen. Herr Seidl und sein Team waren wieder top! Ermöglicht hatte dieses Wochenende wie immer die KEB Passau, die uns seit Jahrzehnten unterstützen um das Leben leichter zu machen und eben nie auszulernen. Das Fazit war: "Schön war es und wir kommen wieder".

weitere Bilder folgen!!

Next Post Previous Post